Veranstaltungskalender

Informationsreihe "Inklusion und Medizin"

Kategorie/n
Vorträge
Datum
19.03.2019
Zeit
18:00 Uhr
Veranstalter
Inklusionsbotschafterin Diana Hömmen
Ort
Forum Hasetal (Cafeteria)
Ringstraße 2
49624 Löningen
Kontakt
Diana Hömmen
Tel: -
E-Mail: -
Downloads
Beschreibung

Inklusionsbotschafterin Diana Hömmen lädt ein zur Informationsreihe „Inklusion und Medizin“:

Viele Köpfe – ein Ziel!

Dienstag, 19. März 2019, 18:00 Uhr
Forum Hasetal Löningen (Cafeteria), Ringstraße 2, in 49624 Löningen.

Auftakt der Informationsreihe 2019 bildet das neu gegründete Neuro-Netzwerk Weser-Ems e.V.

Als Inklusionsbotschafterin und Organisatorin der Informationsreihe begrüßt Diana Hömmen die Gründung des Neuro-Netzwerks Weser-Ems e.V. Mit dem Zusammenschluss der Akteure vor Ort wird ein wichtiger Anker für Menschen mit Hirnschädigungen und neurologischen Beeinträchtigung in unserer Region gesetzt. Patienten, Betroffene, Angehörige, Ärzte, Therapeuten, Pflegedienste, Kliniken, Einrichtungen, Selbsthilfeorganisationen, Krankenkassen etc. wollen in einer bisher beispiellosen Vernetzung diese Patientengruppe mit ihren hohen und komplexen Versorgungsbedarfen unterstützen.
Erreichen möchte das Neuro-Netzwerk dies durch neurokompetente Aufklärung, Beratung, Begleitung, Beteiligung, Unterstützung und Vermittlung. Ein Internetauftritt mit interaktiven Versorgungslandkarten für das gesamte Weser-Ems Gebiet in einer landkreisübergreifenden Initiative ist in Vorbereitung.

Programm:
1) Begrüßung
2) Präsentation des Neuro-Netzwerkes (Vorsitzender Prof. Dr. med. Andreas Zieger, Oldenburg)
3) Kurzbeiträge aus verschiedenen Versorgungsbereichen
- Selbsthilfe (Frau Otten, Koordinatorin der Selbsthilfegruppen im Landkreis CLP)
- Angehörigengruppe (Heilpädagogische Hilfen, Bersenbrück)
- Werkstätten für Menschen mit Hirnschädigung( Frau Preuth WfbM, Caritas CLP)
- Situation der Pflege und mehr (Frau Hömmen)
4) Aussprache/Diskussion

Mängel in der öffentlichen Wahrnehmung, beim Übergang von der stationären zur ambulanten Versorgung und strukturelle Versorgungslücken in der Nachsorge und Teilhabe von Menschen mit Hirnschädigungen und neurologischen Beeinträchtigungen sind nachhaltig zu verbessern!

Kategorien

Ausstellungen
Feste
Führungen
Märkte
Musik
Seminare
Sitzungen
Sonstiges
Sport
Theater
Vorträge

Veranstaltungssuche